Stoßgeneratoren

    • Stoßgenerator 4 kV PS 4-A1001

    • Vorortung Lichtbogenstoßen ART für hochohmige Kabelfehler
    • Optimiert für Niederspannungs- und Beleuchtungsnetze

Der Stoßgenerator PS 4-A1001 dient vorwiegend zur Fehlerortung an Energiekabeln in Niederspannungs- und Beleuchtungsnetzen sowie zur Kabelprüfung nach VDE. Für die punktgenaue Fehlervorortung von hochohmigen Kabelfehlern in Verbindung mit einem TDR ist die bewährte Vor-ortungsmethode Lichtbogenstoßen ART (Arc Reflection Technique) integriert. Bedienungspersonal und Gerät werden durch umfangreiche Sicherheitseinrichtungen optimal geschützt. Hierbei werden der Erdwiderstand sowie die Spannungszeitfläche überwacht.

  • Merkmale

  • Einfache Bedienung, kompakte Bauweise
  • Integrierte Vorortungsmethode Lichtbogenstoßen ART (Arc Reflection Technique)
  • Motorschalter zur Anwahl der Betriebsarten
  • Automatische Entladung des Prüflings und des Systems
  • Stoßfolgeeinstellung in 3 Stufen sowie Einzelstoßauslösung
  • Nullstellungszwang beim Einschalten der Hochspannung gem. VDE
  • Passive Messeinrichtung gewährleistet Spannungsmessung bei ausgeschaltetem Gerät
  • Überprüfung Netzeingangsspannung auf zulässige Grenzwerte
  • Integrierte Erd- und Fehlerspannungsüberwachung

Produkte

  • Kontakt
  • InterEng GmbH Kabelmesstechnik
  • Radeburger Straße 9
  • D-01561 Zschorna/Germany
  •  
  • Tel.: +49 35208 3424 - 0
  • Fax: +49 35208 3424 - 10
  • mail@intereng-kmt.com